Das bin ich!

Dann mal kurz zu mir…

Andrea Brecht. Jahrgang 1981. Aufgewachsen in Heusenstamm bei Frankfurt am Main.

Zuhause bin ich dort, wo ich mich wohl fühle: Bei meinen Freunden in Offenbach und Frankfurt, bei meiner Familie im Westerwald und ganz besonders in Karlsruhe, wo ich seit meinem Studium lebe.

Ich bin das Älteste Kind von 7 Geschwistern, habe also 2 Schwestern und 4 Brüder.

Nach der Grundschule und drei Jahren auf dem Gymnasium der Marienschule in Offenbach/Main, wechselte ich auf die Wirtschaftsschule der Paul-Gerhardt-Schule in Kahl/Main (Bayern). Die darauf folgende Ausbildung zur Industriekauffrau schmiss ich nach 2 Monaten, um dann auf die Gewerblich-technischen Schulen nach Offenbach zu gehen und dort mit dem Schwerpunkt Informatik mein Abitur zu machen. Im Anschluss wurde ich bei SPOERLE Electronic zur Informatikkauffrau ausgebildet, wo ich danach als E-Commerce-Analyst tätig war. Seit dem 1. Oktober 2008 war ich als BA Student für angewandte Informatik bei 1&1 in Montabaur tätig. Während der Theorie-Phase kam ich an die Berufsakademie nach Karlsruhe. Das Studium habe ich mittlerweile beendet – in Karlsruhe lebe ich jetzt auch.

Ich liebe es, Zeit mit Menschen zu verbringen. Mit Freunden, meiner Familie… Menschen sind einzigartig, jeder für sich. Ich bemerke, wie festgefahren ich in gewissen Vorstellungen bin. Ich habe Erfahrungen gemacht und denke manchmal gar nicht daran, dass andere Menschen andere Erfahrungen machen… das wiederum ruft andere Reaktionen hervor. Das Leben ist spannend und schön!

20100522_technoclassics Andrea