Energiefresser

Energiefresser

Energiefresser

Kennst du das Gefühl? Du weißt ganz genau, dass es nur logisch und unausweichlich ist, dass Du Dich von etwas trennst, dass nicht wirtschaftlich ist? Betrachtet man die reinen Kosten, ist der Entschluss schnell gefasst. Doch der Mensch neigt dazu, dem, was er kennt, was gewohnt ist, einen hohen Wert zuzuschreiben.

Eigentlich weißt Du ganz tief in Dir drin, dass diese Entscheidung bereits gefallen ist. Doch wir schieben die Umsetzung lange vor uns her. Mir fallen auf Anhieb jede Menge Gegenstände bzw. Gebrauchsgüter ein, bei denen eine Trennung schwer fällt. In diesem Fall betrifft es Menschen, die ein Loch in den Energiehaushalt reißen.

Es ist eine schmerzliche Erfahrung, wenn man feststellt, dass es nie wieder so sein wird wie früher…

Es ist eine schmerzliche Erfahrung, wenn die Wertschätzung, die einen so lange durch alle Lebenslagen getragen hat, verflogen zu sein scheint…

Es tut weh, wenn man feststellt, dass die gemeinsame Welt plötzlich Lichtjahre entfernt von der Welt des anderen scheint…

Es ist erschreckend, wie man sich nebeneinander so fremd werden kann…

Und nochmehr erschreckt es mich, DASS ich diese Veränderung im Spiegelbild erkenne…

Es ist Zeit, Entscheidungen zu treffen. Zeit für den Frühjahrsputz!


Leave a Reply