Aug 4 2014

Balkonien

… ich liebe frische Kräuter und meinen Balkon. Hier ein paar Bilder:


Jul 22 2014

Ein Entschluss

image

Heute habe ich mich dazu entschlossen, meinen Account bei Facebook zu löschen.
Ich bin gespannt, wie das so wird.

Zuerst muss ich mich mal nach alternativen Messengern umschauen. Da ich mein Handy IMMER lautlos habe, will ich doch noch erreichbar sein, abgesehen von Emails, wobei mir das doch am liebsten ist…


Jun 15 2014

Kurzurlaub auf der Ferieninsel

Ja, wir lassen es uns richtig gut gehen… aktuell verbringen wir ein relaxtes Wochenende an der Mosel…

image

…und besuchen die Bierbörse in Koblenz… und meinen Bruder… und grillen… und haben Freunde dabei…


Mar 18 2014

Himmel über Karlsruhe

Heute früh war in um und über Karlsruhe ganz offensichtlich schon ganz schön viel los…

image

image

Gute Morgen Deutschland!


Mar 16 2014

Wochenende – schön und ruhig

Es ist Frühling. 🙂

wpid-img_20140316_205137.jpg

Nachdem mich die Migräne am Samstag mehr oder weniger ausgeschaltet hat, konnte ich den Sonntag auf meinem Balkon in der Sonne verbringen und hab endlich Zeit gefunden, Kräuter einzupflanzen. Schööön.

wpid-img_20140316_205219.jpg

wpid-img_20140316_205157.jpg


Mar 11 2014

LMAA – Lächle mehr als andere

image

Was immer du tust, tue es mit einem Lächeln.
Es scheint ein ganz einfaches Gesetz zu sein: Sei Du die Veränderung, die Du in der Welt sehen willst.

Ich habe von Floskeln und Sprichworten früher nicht viel gehalten. Nach einigen Jahren mit vielen Erlebnissen, Erfahrungen und auch Enttäuschungen, denke ich, dass Erlebnisse diesen Sprüchen eine Geschichte verleihen – meine Geschichte.
So werden Redewendungen zu MEINEM Leben…

Probiert es doch mal aus, ob es auch anders herum funktioniert …

PS: diese LMAA-Definition habe ich in einer Radiosendung gehört. Auch dort war es ein Zitat. Ich suche den Link zur Sendung noch heraus…


Mar 10 2014

Empfehlung: Kaisergarten

empfehlung_kaisergarten

Vergangenen Freitag war ich im Kaisergarten auf der Kaiserallee in Karlsruhe essen.

Meine Wahl fiel auf die Schweinefiletspitzen. Absolut zu empfehlen.

Das Restaurant wirkt von außen eher unscheinbar, ist aber stilvoll eingerichtet. Ich habe mich wohl gefühlt.

Ich bin auf den Sommer und den Biergarten gespannt. 😉

Wie immer gilt: Bild dir deine Meinung selbst!!!

 

Link zur Homepage des Kaisergartens [LINK]


Mar 3 2014

Schicksalsschlag! Bitte um Beachtung!

 

Freddy aus Karlsruhe verlor im vergangenen Jahr seine Mutter. Gemeinsam mit seiner Freundin Szasza (mit richtigem Namen Katalin) wollte er auf Koh Samui erst Abstand von diesem Verlust gewinnen und sie planten, dort Fuss zu fassen. Ab diesem Monat hätten beide bei einer Tauschschule arbeiten können. Vor einem Monat verunglückte Szasza tödlich bei einem Verkehrsunfall.
Mein Freund und ich hatten geplant, die beiden in Thailand zu besuchen. So konnten wir lediglich an einer Trauerfeier auf Koh Samui teilnehmen. Nach langem und erschwerlichem Hin- und Her mit den thailändischen Behörden wurde sie auf Koh Samui eingeäschert und nach Deutschland überführt. Sein Vater und gute Freunde standen im zur Seite. Seit letzter Woche sind alle wieder in Deutschland.
Freunde in Karlsruhe haben mittlerweile ein Spendenkonto eingerichtet und sogar Benefizveranstaltungen ins Leben gerufen, um Freddy vor allem auch finanziell unter die Arme zu greifen.
Die Bild und auch die Welt berichteten vom tragischen Unfall.

Heute wurde sein Vater nach einem Herzinfarkt tot aufgefunden. Wir hatten ihn während des Urlaubs kennengelernt.

So viele Schicksalsschläge sollte kein Mensch aushalten müssen.
Den Schmerz, den ein Mensch beim Verlust eines geliebten Menschen erfährt, kann man nicht lindern. Mit dem Spendenkonto und den Benefizveranstaltungen versuchen wir, dass er das, was zusätzlich auf seinen Schultern lastet – also alle Verpflichtungen, die mit dem Tod einhergehen – nicht alleine tragen muss.

Vielleicht ist es dem ein oder anderen von Euch möglich, sich der Aktion anzuschließen.

Freddy, du bist nicht allein.

SPENDENKONTO
===========
Postbank Karlsruhe
Name: Christoph Barbon,
Kto: 137270752, Iban: DE09660100750137270752
Blz: 66010075, Bic: pbnkdeff
Verwendungszweck: Szasza

Benefiz-Gruppe auf Facebook [LINK]

Artikel in der Bild: [LINK]
Artikel in der Welt: [LINK]

kerze


Feb 19 2014

kurze Begegnungen

Es gibt sie immer wieder – diese kurzen und doch irgendwie intensiven Begegnungen. Tief, intensiv, als wäre dieser Moment der Begegnung von einer höheren Macht geplant und vorgesehen. Ganz gleich, ob man an Gott, Götter, eine höhere Macht oder einfach daran hlaubt, dass guten Menschen gute Dinge passieren – im Sinne von Karma – eine Art Ausgleich von dem, was man gibt und dem, was man bekommt.
Und genauso schnell sind solche Momente aber leider auch wieder vorbei.

Eine solche Person war Szasza für mich. Wir hatten uns ein gutes 3/4 Jahr zuvor flüchtig kennengelernt. Erneut und zu mehr Kontakt kam es erst viel später.
Geplant war, sie und ihren Freund im Urlaub zu treffen. Als wir mehr Kontakt hatten, fand ich es schade, dass wir nicht schon zuvor mehr miteinander zu tun hatten. Umso mehr freute ich mich auf den Urlaub, fernab von Alltag und der “ich hab dieses und jenes gehört”-Mentalität einiger Karlsruher.
Doch soweit kam es nicht. Durch einen Verkehrsunfall auf Koh Samui wurde sie dem Leben entrissen.

Wir sind jetzt zwar im Urlaubsparadies angekommen – doch ist auch der schönste Urlaub getrtrübt – und ich betrübt – wenn ein Mensch auf den man sich gefreut hat, mit dem man sich auf eine ganz eigene Art verbunden gefühlt hat, nicht mehr da ist – und es auch nie wieder sein wird…

Ich weiß auch nicht, ob diese besondere Art der Begegnung auf Gegenseitigkeit beruht hat… Das ist aber ja auch nicht mehr wichtig. Eine vielleicht gute Freundschaft war bereits vorbei, bevor sie wirklich beginnen konnte.
Ich habe Gespräche, Treffen und Emails herausgeschoben… wir treffen uns im Paradies!
Gemeint war aber doch “das Paradies auf Erden” – hier auf Koh Samui.

“LEBE! LIEBE! LACHE!” – Das steht auf Deinem Facebook-Titelbild.
Du hast Deinen “Sinn des Lebens” gefunden – und gelebt.

szasza

“Wir treffen uns im Paradies”
Ruhe in Frieden – du lebst in unserer Erinnerung.


Dec 11 2013

Thank you for Smoking

thankYouForSmoking

Der Film “Thank you for smoking” ist bereits aus 2005 und nicht in der Liste der TOP250. Filmdetails gibts auf www.imbd.com