Aug 11 2014

Stadt Land Bass 2014

Am zweiten Augustwochenende fand das elektronische Open-Air Stadt Land Bass im hessischen Babenhausen statt.
Ich fuhr – leider ohne Begleitung – von Karlsruhe nach Frankfurt, um dann gemeinsam mit meinen Freunden aus Frankfurt auf das Event zu fahren.

Stadt Land Bass 2014

Flyer

Die Wettervorhersage ließ uns im Vorfeld bangen, doch war das Wetter dann auf unserer Seite…

Anreise

mit der Bahn nach Babenhausen

an der Hauptbühne

Babenhausen, Stadt Land Bass 2014, Hauptbühne

 

Nachts landeten wir dann im Tanzhaus West, meinem Lieblingsclub. Erschreckenderweise war dies mein erster Besuch in diesem Jahr. Überrascht war ich von Simons Set. Ich habe wohl mit dem melodischen Stil seines Bruders Chris gerechnet… Aber Nanorausch steht dann doch für harten Sound…

Besonders gefreut hab ich mich an diesem Wochenende über Jennie & Oli, Deniz, Mikel & Cassy, Nico, Steve, Simon, Vivien & Salvo, Micha & Jonny, Thomas und Mario.

img_20140810_054425

Main Frankfurt


Oct 16 2009

Hoppla Hop

Mal wieder scheint das Leben nur so an mir vorbei zu fliegen…

Schon wieder steht das Wochenende vor der Tür…  Morgen gehts mit Melanie nach Frankfurt, wo ich auch gleich schon verabredet bin. Samstag dann ins WayUp, evtl mit Abstecher über Offenbach… Dann zu Steffen, evtl wieder über Offenbach nach Frankfurt und wieder nach Karlsruhe… und nächste Woche bekomm ich mein Auto wieder.. gerade pünktlich zur “10 Jahre Toxic-Family”-Party, die am 24.10. stattfindet.. Abends zuvor dann noch das traditionelle Essen im “Princess Garden” in FFM sowie Abholung der Technik…

Samstag Aufbau, Einkaufen, Vorbereiten, im Choas den Kopf verlieren (wie jedesmal) und am Ende erstaunt sein, dass die Party schon wieder vorbei ist… 17 DJs auf 3 Floors sowie das offizielle WarmUp auf You FM mit Grille *freu* – toll…

UND die Groovies LIVE!!!

Außerdem,.. wenn alles klappt, werd ich an dem Wochenende (so um den dreh rum) auch noch Tante… Ich bin so gespannt.. Mein Bruder wird ein toller Papa… und er wird so stolz sein und ich freu mich auf die ersten Bilder…

Das Leben ist so etwas wunderbares… und aufregend und spannend und NIE langweilig.. jedenfalls nicht bei mir…  Aber jetzt muss ich erstmal schlafen gehen.. Sonst klappt meine Planung aufgrund akuten Schlafmangels nicht.. und das geht ja schließlich nicht 😉


Feb 7 2009

mal wieder ein Lebenszeichen…

Das ist mein erstes Wochenende in Karlsruhe. Zuvor bin ich ja immer heim gefahren… Gestern Abend war ich mit Chris aus dem BA-Kurs in Karlsruhe unterwegs: Erst im Cafe Emaille etwas essen, dann im Irishpub und danach im Carambolage. Ich bin aus Frankfurt gar nicht mehr gewohnt, so früh am Abend loszuziehen.  Aber es ist auch schön, wenn man schon um 3.30 Uhr den Abend beendet und nach Hause fährt. Continue reading


Nov 24 2008

5 Jahre Tanzhaus West

Da findet im Tanzhaus die 5-Jahres-Party statt und ich sitz an der Kasse 🙂

Gegen 6 Uhr kam ich dann auch endlich zum Feiern… und hab dann natürlich ein paar Stunden nachzuholen gehabt… Jägermeister und Wodka-Redbull in Strömen, Tanzen auf der Theke und am Ende sogar das Nächtigen (ok. es war schon längst Mittag) mitsamt Schlafsack im Auto vor dem Club…

Wahnsinn… da wird man gegen 16 uhr geweckt und ist noch immer so besoffen, dass man sich erstmal am Club abholen lässt, um auf der Couch eines Freundes wieder auszunüchtern… Gegen 21 Uhr war ich dann auch wieder fahrtüchtig… (als ich daheim war, hab ich mich aber doch gefragt, WIE ich die Fahrt so gut überstanden hab). Nach 2 stündiger Fahrt über die total verschneiten Autobahnen A5 und A45 kam ich gegen 23 uhr endlich daheim an…

Dann lag ich im Bett und konnt erstmal nicht schlafen… Augen zu und ich hab getanzt und bin geflogen… Was ein geiles Gefühl 🙂 Und mir ging es heute erstaunlich gut…

So selten, wie ich auf Parties trinke, darf das auch mal sein… Soll ja nicht zur Gewohnheit werden…

HAPPY BIRTHDAY, TANZHAUS WEST!!

und danke für so viele tolle Parties!!!


Oct 20 2008

Omen Anniversary Technoclassics

Am Wochenende fand die letzte Omen Technoclassics im Tanzhaus West statt. Nachdem es im Vorfeld so viel Ärger gab, haben Nico (S.L.A.M. aka Grille) und die Crew vom Tanzhaus West das Ruder in die Hand genommen und mit hohem Engagement diese wahnsinns Party auf die Beine gestellt.

Omen Anniversary Technoclassics

Als wir um 23.20 Uhr am Tanzhaus ankamen, hatte die Tür noch nicht geöffnet.

just me!

So voll hatten wir es so früh noch nicht erwartet. Die Schlange vor dem Club war schon enorm lang. Sabrina saß bereits an der Kasse. Wir begrüßten Nico und sie erstmal herzlich. Nico verteilte die “Staff” Ausweise. Drinnen hatten Tom (Audiovirus) auf dem Tanzhaus-Floor und die Groovemagneten im Rauchclub bereits angefangen zu spielen. Hab mich erstmal um die Getränkemärkchen und dann mit Jennie um den Eingang für Gästeliste und Vorverkauf gekümmert. Es war eine rundum gelungene Party.

Die Mädels an der Bar vorne waren leider SEHR LANGSAM. Und die Garderobe im Gang zwischen Cantina, Rauchclub und WhiteCube war eher schlecht dort angeordnet. Um zwischen den Räumen zu wechseln, ging es meist am schnellsten, wenn man außenherum ging…

Bilder sind bereits seit gestern Abend online…

www.toxic-family.de, www.omendruffi.de, www.technotika.de, www.sonic-warrior.de